Über uns

DOM Asset Management ist eine Marke der D ONE asset & development GmbH und eine „junge“ Asset- und Investmentmanagementfirma, welche die komplette Wertschöpfungskette der Immobilie als Fullservice-Dienstleister vom Ankauf, Finanzierung, Entwicklung, Management bis zum Verkauf abdeckt. Auch wenn das Managementteam zusammen mehr als 50 Jahre Immobilienerfahrung und 2,2 Mrd. Euro Transaktionsvolumen begleitet hat, sehen wir uns als Start-Up mit Elan und frischen Ideen für unsere Mandanten.

Für und mit unseren Partnern entwickeln wir maßgeschneiderte Investmentstrategien und setzen die hierfür zu Grunde liegenden Businesspläne nachhaltig, präzise und termingerecht um. Unsere Stärke liegt vor Allem in der Objektakquise und der Abwicklung, die wir im Rahmen unserer Investmentmanagement-Mandate im vereinbarten Volumen und im Hinblick auf die vorgegebenen Preisparameter auch in der heutigen Zeit termingerecht erfüllen. Unseren Partnern auf der Investitions- und auch Verkäuferseite kann das Team durch seine jahrzehntelange Erfahrung im An- und Verkauf von zehntausenden Wohnungen und Gewerbeimmobilien im Rahmen von bundesweit gelegenen kleinen und sehr großen Transaktionen, größtmögliche Sicherheit in der Abwicklung garantieren. Wir kaufen vornehmlich im Rahmen von off-market-Transkationen.

Für eigene Bücher investieren wir vor Allem in der Assetklasse Wohnen. Unser Spezialgebiet und Fokus liegt auf dem Ankauf von Immobilien mit Reparaturstau, Restrukturierungsbedarf, Leerstand und Ausbau-Nachverdichtungsreserven. Hierbei können wir unsere tiefgehende Erfahrung und innovative Ideen zur Wertsteigerung der Immobilien einfließen lassen. Wir konzentrieren uns im Ankauf ausschließlich auf nachhaltige Standorte, die wir durch die Prüfung von hunderttausenden Wohnungen in den letzten Jahren in Klein- und Großstädten im gesamten Bundesgebiet klar für uns definiert haben. Unser Researchteam liefert uns hierüber hinaus kontinuierlich weitere wertvolle Wirtschafts-, Miet-, und Transaktionsdaten, die wir bei Ankäufen heranziehen, um schnelle aber fundierte Ankaufsentscheidungen zu treffen.

Ankäufe realisieren wir durch die üblichen Durchführungswege z.B. in- und ausländische Objektgesellschaften, deutsche Spezial-AIF´s, internationale regulierte und nicht regulierte Produkte. Darüber hinaus verschaffen wir Kunden durch Verbriefungen Ihrer Immobilien zusätzliche Liquidität. 

Wir investieren hauptsächlich in Deutschland, schauen aber auch auf andere europäische Länder wie z.B. Rumänien, Nord-Mazedonien oder die Niederlande in denen wir auch über umfangreiches Immobilien-Know-How verfügen.

Unsere Mandanten sind ausschließlich professionelle Anleger.